• DE

2. Kartoffelblütenfest

Aktionstag auf dem Museumshof

Kartoffelsuppe
Kartoffelkönigin

Kennen Sie den Blauen Schweden, Mandelkartoffeln oder Edzell Blue? Auf dem Winser Museumshof dreht sich zwischen 11 und 18 Uhr alles um die Kartoffel. Alte und neue Sorten blühen auf der Apfelbaumwiese um die Wette, und alte Ackerbaugeräte präsentieren sich auf dem Gelände. Kinder rösten Stockbrot am Feuer, machen ihr Kartoffeldiplom oder probieren ihr Talent beim Kartoffellauf, bei dem es Preise zu gewinnen gibt.

Eröffnet wird der Aktionstag von der Deutschen Kartoffelkönigin Magali I. aus Rotenburg (Wümme) und dem Kreislandwirt Georg Rahlfs. Ebenso gibt sich die Heidekönigin aus Meißendorf die Ehre. Mitglieder des Heimatvereins führen kostenlos über den Museumshof und berichten vom Leben in den alten Bauernhäusern früherer Zeiten. Im Rahmen der Sonderausstellung „Im Wald und auf der Heide … verstehen Sie Jagd?“ stellt der Orden deutscher Falkoniere Greifvögel ab 15 Uhr auf dem Gelände des Galgenberges am Winser Museumshof vor.

Um 14 und 16 Uhr referiert die Gartenfachberaterin Carola Plagge über „Die Kartoffel – tolle Knolle“. Der jeweils halbstündige Vortrag beschäftigt sich mit der Geschichte und Bedeutung der Kartoffel und ihrer Vielfalt als Nahrungsmittel. Die deutschen Bauern hielten übrigens anfangs nicht viel von der Knolle aus Übersee. Bis in Preußen der Alte Fritz zu einer List griff und die Felder von seinen Soldaten bewachen ließ. Was bewacht wird, muss wertvoll sein, dachten die Bauern, klauten die Kartoffeln und bauten sie an.

Helferinnen und Helfer des Winser Heimatvereins verwandeln den „Ackersegen“ in leckere Kartoffelpuffer mit Apfelmus, Kartoffelsuppe und Pellkartoffeln mit Kräuterquark. Unterstützung kommt hierbei vom E-Center in Südwinsen: Auszubildende des Marktes sind an ihrem freien Tag dafür in Aktion. Das Weincafé im Kalandhof ist bis abends geöffnet.

Außerdem gibt es Informationen und Rezepthefte. Für Kinofans: Ein Film zum Kartoffelanbau aus dem Jahr 1951 ist auch dabei. Der Eintritt am Aktionstag ist frei.